kompanima
facebook twitter
Kontakt.Partner.Suche
    Aktuell
    Organisation
    Tierschutz
    Tierschutzforschung
    Aus- und Weiterbildung
    Veranstaltungen

16.03.2016

20 Jahre Tier im Recht

Wir gratulieren der Stiftung für das Tier im Recht herzlichst zum 20-jährigen Jubliäum mit dem wunderbaren Jubiläumsanlass. Wir danken an dieser Stelle dem ganzen Team für seinen unermüdlichen Einsatz für das Tierwohl. Seit 1996 setzt sich die TIR für Rechte der Tiere ein. Mit ihrer fundierten juristischen Grundlagenarbeit hat TIR in hohem Masse dazu beigetragen, die rechtliche und ethische Stellung aller Tiere in unserer Gesellschaft zu verbessern.

 

 


15.02.2016

Auslandtierschutz und Fledermäuse

Im Januar führten wir gleich zwei Weiterbildungen für Tierärzte durch. Sie zeigen, dass Tierschutz viele Facetten haben kann. Tierärztinnen, welche sich für einen Auslandtierschutzeinsatz melden, müssen vorgängig genügend darauf vorbereitet werden. Nur so kann zum Wohle der notleidenden Tiere agiert und Frustrationen vermieden werden. Zusammen mit der Susy Utzinger Stiftung hat Kompanima im Rahmen einer Einführungsveranstaltung ihr Fortbildungsprogramm für junge Tierärztinnen vorgestellt. Fledermäuse wiederum zeichnen sich durch eine spezielle Anatomie und Physiologie aus. Das Wissen über diese Säugetiere ist Grundlage, dass auch diese Patienten effektiv und schonend beurteilt und behandelt werden können. In einem Workshop zusammen mit der Stiftung für Fledermausschutz haben interessierte Tierärzte die Grundlagen und die praktischen Fähigkeiten im Umgang mit Fledermäusen erlernen können. Details

 

 

17.12.2015

Medienmitteilung

Kompanima plant gemeinsam mit dem Wildpark Bruderhaus ein Natur- und Tierschutz-Kompetenzzentrum auf dem Eschenberg in Winterthur. Geplant sind unter anderem Aus- und Weiterbildungen in Sachen Tierhaltung und Umgang mit Tieren. Weiter soll die Wissensvermittlung über einheimische Wildtiere, das Zusammenleben von Mensch und Tier und die Wechselwirkung mit der natürlichen Umwelt gefördert werden. Details